Das Unternehmen – Mocial Sedia, Parketing & MR Creative & Digital Services

Beschreibe uns doch bitte kurz, was Deine Geschäftsidee ist:

„Mein Angebot richtet sich an alle, die keine eigene Kommunikationsabteilung haben oder wollen. Bei mir bekommen Startups und KMUs aus einer Hand alles, um einen vollständigen Markenauftritt effektiv zu gestalten. Angefangen bei einer umfassenden Beratung erstellen wir gemeinsam eine passende Kommunikationsstrategie, zu der ich auch gleich die passende Bild- und Textwelt mitbringe.“

Stelle Dir vor, über Dich und dein Unternehmen steht in 10 Jahren eine Schlagzeile in einem wichtigen Businessmagazin. Wie würde diese lauten?

„Mocial Sedia löst Hungerproblem auf der Welt durch herausragende kreative Lösungen im Cyberspace 12.0“

Wenn eine berühmte Person für Dich und dein Unternehmen Werbung machen würde: Wer wäre das und warum?

a. Heidi Klum. Sie würde sagen: Ich bin ein schlechtes Vorbild, denn ich lege nur Wert auf Äußerlichkeiten. Deswegen bin ich auch nicht glaubwürdig und authentisch war ich noch nie. Genau das Gegenteil bekommen sie bei Mocial Sedia.

b.Marc Zuckerberg. Er würde sagen: Ich bin unverschämt reich und skrupellos, auch wenn ich immer wieder so tue, als wäre ich ein Philanthrop. Paula Landes ist mein Vorbild, ich will so sein wie sie.

c. Amanda Palmer. Sie ist einfach toll“

„If the whole world is a stage, where does the audience sit?
a. It depends whether you are inside or outside of the cave (Plato)
b. The audience are the 99% that just read or like -https://de.wikipedia.org/wiki/Ein-Prozent-Regel_(Internet)- 1% is the stage“

Die Gründerin – Paula Landes

Über Dich selbst:

  • Groß oder klein? – Beides
  • Ruhig oder aufbrausend? – Beides
  • Früh- oder Spätaufsteher? – Je nachdem wie lange das Kind schläft
  • „Alles-Allein-Macher“ oder „Delegierer“? – Je nach Situation
  • Halb voll oder halb leer? – Halb voll
  • Kopf- oder Bauchmensch? – Herz

Über Dein Büro:

  • Füller oder Kuli? – Bleistift
  • Chaos oder aufgeräumt? – Chaos
  • Büro oder Home Office? – Büro
  • Ikeamöbel oder Designerausstattung? – Design
  • Radio oder absolute Ruhe? – Fledermäuse
  • Emails oder Telefonate? – Beides. Und Twitter. Und Snapchat. Und Slack. Und und und.

Über Deine Küche:

  • Tee oder Kaffe? – Kaffee
  • Vanille- oder Schokoladeneis? – Vanille
  • Zu scharf oder zu salzig? – Zu scharf
  • Zu wenig oder zu viel im Kühlschrank? – Zu wenig
  • Verbrannt oder Verkocht? – Weder noch
  • Regelmäßige Mahlzeiten oder immer snacken? – Frühstück als Basis- danach kommt es immer drauf an

Über Deine Freizeit:

  • Schlafen oder Essen? – Sport
  • „The Big Bang Theory“ oder „How I met your mother?“ – Rick and Morty
  • Facebook oder Whatsapp? – Threema und Snapchat
  • Kino oder Theater? – Kino
  • Heim- oder Fernweh? – Fernweh nach Indien
  • „Immer auf Achse“ oder „Couch Potato“? – Ersteres

Über Deine Träume:

  • Haus mit Garten oder Apartment? – Pool!
  • In die Zukunft oder in die Vergangenheit reisen? – In die Zukunft
  • Alle Sprachen der Welt sprechen oder fliegen können? – Fliegen können
  • Gedanken lesen oder Hellsehen? – Programmieren können
  • Realist oder Träumer? – Realist

Über Paulas Welt

Für alle, die Paula besser kennenlernen möchten: Hier geht es zur wunderschönen Reihe „Paulas Welt“ , in der Ihr eines unserer Talente von einer sehr persönlichen Seite kennenlernen werdet.